icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Altar im Saal info-icon-20px © Foto: Gustav Gaisbauer

Hauskapelle im Betty-Pfleger-Heim der AWO

Das Foto zeigt den Altarraum im Versammlungssaal.

Kapel­le im Bet­ty-Pfle­ger-Heim der Arbeiterwohlfahrt

Wein­lei­ten­weg 9, 94036 Passau

In der 1966 erbau­ten Anla­ge wur­de nach Jah­ren provisorischer

Got­tes­dienst­ge­stal­tung im Jah­re 1975 im 8. Stock des Wohn­hei­mes ein Kon­fe­renz­raum zur aus­schließ­li­chen Kapel­le umgewidmet .

Die erfor­der­li­che Ein­rich­tung konn­te wie folgt zusam­men­ge­tra­gen werden:

- Altar und Ambo im Stil der 70er Jah­re aus der ehe­ma­li­gen Pri­vat­ka­pel­le von Bischof Anto­ni­us Hofmann

- der Taber­na­kel aus einem auf­ge­las­se­nen Sei­ten­al­tar der St.Anton- Kirche

- das Tiro­ler Kru­zi­fix als Gabe des Archi­tek­ten zur Einweihung

- die Sitz­ma­don­na als Dau­er­leih­ga­be des Künst­lers Hans Fuchs/​Tiefenbach

- die Madon­nen­fi­gur als Geschenk einer ver­stor­be­nen Heimbewohnerin

- die zur Aus­schmü­ckung gerahm­ten Gemäl­de beschafft vom damaligen 

Vor­sit­zen­den des Bezirks­ver­ban­des und Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Anton 

Hoch­leit­ner

Die Haus­ka­pel­le bie­tet einen wei­ten Blick auf das Stau­werk Ingling, 

das Inn­tal und die dahin­ter anstei­gen­den bewal­de­ten Höhen – ein 

herr­li­cher Blick in die vom Men­schen mit­ge­stal­te­te Schöp­fung Gottes!

Text und Foto: © Gus­tav Gaisbauer