icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Weihe an das Herz Jesu und das Herz Mariens

Pfarrverband St. Anton am 26.03.2020

Weihe 6 info-icon-20px Herrmann Högn

Am 25. März zum Hochfest der Verkündigung weihte Bischof Ste­fan sei­ne gan­ze Diö­ze­se dem Her­zen Jesu und dem Her­zen der Gottesmutter. Für den Pfarrverband St. Anton und die Malteserfamilie vollzog Stadtpfarrer Johannes B. Trum diese Weihe in der Kirche St. Anton mit.

Täg­lich um 15 Uhr läu­ten im gan­zen Bis­tum Pas­sau die Glo­cken um die Gläu­bi­gen zum Gebet in der Coro­na-Kri­se zu rufen. Bischof Oster lädt alle ein, mit einem Gesätz des Rosen­kran­zes für das Ende der Kri­se und alle Betrof­fe­nen zu beten. Zum Hoch­fest Ver­kün­di­gung des Herrn” weih­te Bischof Oster die gan­ze Diö­ze­se dem Her­zen Jesu und dem Her­zen Mari­ens und rief alle Gläu­bi­gen dazu auf die­se Wei­he mit­zu­voll­zie­hen. Für den Pfarr­ver­band St. Anton tat dies Stadt­pfar­rer Johan­nes B. Trum in der Kir­che St. Anton.

Weihe 5 info-icon-20px Herrmann Högn
Verbunden mit Bischof Oster weiht Pfr. Trum den Pfarrverband den Herzen Jesu und Mariens